Vegane Ernährung – vegan gesund essen

ever.kitchen 27. Juni 2019
[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Die vegane Ernährung ist eine Unterform des Vegetarismus. Veganer verzehren absolut keine tierischen Produkte. Das heißt, dass sowohl Eier- und Milchprodukte als auch Fleisch und Fisch völlig tabu sind. Jegliche Nahrungsmittel, die von Tieren stammen, sind ein No-Go auf dem veganen Speisenplan. Die Befürworter dieser Ernährungsform haben in den meisten Fällen vor allem ethische Gründe für ihr Essverhalten.

ever.kitchen vegane Gerichte

Vegane Ernährung – welche Vorteile bietet sie?

Eine vegane Ernährungsweise bietet entscheidende Vorteile für die Gesundheit: Der tägliche Speiseplan ist bunt und abwechslungsreich. Lebensmittel wie Hülsenfrüchte, Getreideprodukte, Obst, diverse Gemüsesorten, wertvolle Pflanzenöle, Nüsse, Samen und Vollkornprodukte bieten eine geschmackliche Vielfalt.

Eine vegane Lebensweise, die auf tierische Produkte sowie Fleisch verzichtet, bietet gerade in der heutigen Zeit viele Möglichkeiten, um immer häufiger auftretende Erkrankungen wie Diabetes oder Herzerkrankungen vorzubeugen. Menschen, die den Vegetarismus sowie die vegane Ernährung praktizieren haben deutlich weniger mit Übergewicht zu kämpfen als andere. Hierfür ist der geringe Energiegehalt der pflanzlichen Lebensmittel verantwortlich. Im Vergleich zu einer nicht veganen oder vegetarischen Ernährung nimmt der Organismus bei dem gleichen Umfang der Nahrungsmittel weniger Kalorien auf. Die Pflanzenkost zeichnet sich zudem durch einen niedrigen Fett- und Proteingehalt sowie einer Vielzahl an Ballaststoffen aus.

Gewicht reduzieren mit einer veganen Ernährungsweise – wie funktioniert das?

Mit einer veganen Ernährungsweise ist es durchaus möglich, überflüssige Kilos zu reduzieren.
Hier sollte allerdings bedacht werden, dass für die Gewichtsreduktion nicht nur die Ernährungsform alleine ausschlaggebend ist.
Indem keinerlei Milch- und Fleischprodukte gegessen werden, kommen hauptsächlich Lebensmittel mit einem Fettgehalt auf den Tisch. Veganer ernähren sich hauptsächlich von pflanzlicher Kost sowie naturbelassenen Nahrungsmitteln. Es ist sehr wichtig, sich bewusst mit dem eigenen Essverhalten auseinanderzusetzen, denn das verhilft gleichzeitig zu einem bewussteren Lebensstil.

Des Weiteren ist eine genaue Menüplanung grundlegend wichtig. Wir von ever.kitchen helfen dir sehr gerne bei der individuellen Menüzusammenstellung und bei dem Erreichen deiner Ziele!

ever.kitchen vegane Ernährungsweise

Vegan essen – eine Ernährungsumstellung muss sorgfältig geplant werden

Wer sich bereits seit längerer Zeit vegan ernährt, weiß worauf zu achten ist. Doch wer noch am Anfang einer veganen Ernährungsweise steht, muss auf eine optimale Ernährungszusammenstellung achten, um keine Nährstofflücken zu riskieren. Vitamin B2, Vitamin B12, Vitamin D, Proteine, Kalzium, Jod, Selen, Eisen und Omega-3-Fettsäuren sind essenziell wichtig und dürfen in der täglichen Ernährung nicht fehlen.

ever.kitchen Tipp:
Aus diesem Grund ist es wichtig, langsam mit der Ernährungsumstellung zu beginnen. Wir von ever.kitchen begleiten dich auf diesem Weg und führen dich schrittweise in die vegane Ernährung ein. Wir sorgen mit einer perfekten und leckeren Menüzusammenstellung für eine optimale Versorgung mit allen Nährstoffen.

Insbesondere für schwangere und stillende Frauen sowie für Kinder und Heranwachsende ist eine professionelle Betreuung besonders wichtig. Diese Gruppen haben einen erhöhten Nährstoffbedarf und sollten keinerlei Versorgungslücken riskieren.

Ganz egal, ob eine erfolgreiche Gewichtsreduktion oder eine gesündere und vitale Lebensweise im Vordergrund steht, die vegane Ernährung ist hier ein sehr wirksamer Helfer.

ever.kitchen gemeinsam vegan essen
0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Hinweis v

1. Bild auf dieser Seite: ©Shutterstock-Prostock-studio     2. Bild auf dieser Seite: ©Shutterstock-Nina Firsova 3.Bild auf dieser Seite: ©everkitchen    4.Bild auf dieser Seite: © Shutterstock-Anatoliy Cherkas